Get in the Zone!

Es ist 10 Uhr im Sudhaus Loft bei 4c media. Anders als sonst an einem Montagmorgen versammeln wir uns heute nicht zum Meeting. Stattdessen sind mindestens doppelt so viele Menschen da als sonst, die Schreibtische sind aus der Agentur verschwunden und vor uns steht ein durchtrainierter Typ aus Dubai. Sein Name ist Bean Ouattara und er gibt uns die Ehre für einen In House Workshop über Erfolg, Disziplin und Selbstverwirklichung zu halten.

Als Ben Ouattara seinen Job als Flugkurier begann, war ihm noch nicht bewusst, welcher Weg ihm bevorstehen würde. Doch dieser ist so erfolgreich, dass er damit eine große Community im Internet und bei Seminaren rund um den Globus begeistert. Auch wir hören seit längerem seinen Podcast "Mach es einfach!" und ziehen daraus viel Inspiration für unseren Agenturalltag und das ganze Leben.

"Jung, motiviert, on the rise to the top!", rapt Ben Ouattara in der fünften Ausgabe seines Podcasts. Und genau so erlebt man ihn bei seinem Workshop. Er erzählt von seinem Leben in Dubai und seinem Business, das er sich dort aufgebaut hat. In diesem Jahr wurde er bereits zum Botschafter der Expo 2020 in Dubai auserwählt und ist trotzdem weiterhin auf der Jagd nach der Spitze in allen Lebensbereichen. 

Jahrelang befand ich mich in emotionalen Zuständen, die es mir schwer gemacht haben, meine Ziele zu erreichen. Einmal war ich im Flow, einmal wieder total unfähig Ziele zu erreichen. Das wollte ich ändern und das erreichen meiner Ziele nicht von meiner Laune abhängig machen.

- erzählt er von den Anfängen. Um dem entgegen zu wirken hat er einige hundert Bücher gelesen, selbst Workshops besucht und Techniken ausprobiert. Dabei ist er zu dem Schluss gekommen, dass unser Gehirn, also der Intellekt nur einen Bruchteil unseres Erfolges leiten kann. Noch wichtiger ist die Stimmung unseres Unterbewusstseins. Die Umgebung, unser Wohlbefinden und viele weitere Faktoren spielen dabei die entscheidende Rolle. 

Auch Coaching Klassiker wie den "Circle of Life" kombiniert Ben gut mit seinen Kernaussagen. Durch viel Zeit für die persönliche Bearbeitung von Aufgaben, wie dem Ausfüllen des Circle of Life und der damit verbundenen Selbstreflexion, findet der Input direkt Anwendung.

Gerade für einen Bürojob wie unseren ist die Bewegung ein wichtiges Thema. Ben hat einige Atemübungen für den Agenturalltag im Gepäck, die Dynamik und Aufmerksamkeit zurück in den Tag bringen. 

Und plötzlich gehts nach Draußen!

Nach der 4. Session fordert Ben uns dazu auf, vor die Tür zu gehen. Mit seiner Musikbox im Gepäck startet er einen Spaziergang und stellt uns wichtige Fragen, die wir für uns selbst beantworten können. Dabei bietet sich uns die Möglichkeit tief in uns zu schauen und über unsere aktuelle Lebenssituation nachzudenken. Untermalt mit der passenden Musik verfolgen uns die Nachbarn zwar mit skeptischen Blicken, aber der Mehrwert für einen selbst ist ungemein groß.

Am Ende des Tages liegen 6 Power Sessions mit viel Input zur Persönlichkeitsentwicklung hinter uns, sowie volle Notizbücher. Abgerundet wird der Workshop noch mit einer Rap Performance von Ben Ouattara. Zusammenfassend ein wunderbar spannender und abwechslungsreicher Workshop, der uns noch lange bei der Optimierung unseres Alltags im Hinterkopf bleiben wird.


Seminare & weiterer wertvoller Input von Ben Ouattara findest Du auf seiner Homepage.