Schnitzelwoche in der Sudpfanne!

Mit knurrendem Magen kreativ sein oder programmieren - das funktioniert nicht. Sehr dankbar sind wir daher für den zugegebener Maßen äußerst günstigen Umstand, dass sich keine fünfzig Meter entfernt von unserem Büro im Sudhaus das Restaurant zur Sudpfanne befindet. Raus aus der Agentur, einmal über den Hof, Mittagessen - perfekt. 

Dementsprechend fallen wir nun bereits seit mehreren Jahren täglich wie ein Schwarm hungriger Heuschrecken zur Mittagszeit dort ein und lassen uns Tag für Tag von den Mittagsgerichten begeistern, die uns von Familie Schmitt und dem Team der Sudpfanne aufgetischt werden. 

Unser Favorit: Schnitzel.

Zugegeben, anfangs waren wir auf diesem Gebiet etwas... engstirnig. Schnitzel aus Tieren mit nur zwei Beinen wollten wir nicht so recht als Schnitzel anerkennen, ebenso sahen wir auch lange Zeit keinen Bedarf für Zubehör und Beilagen jenseits von Panade, Pommes und vielleicht noch einem Scheibchen Zitrone.

Abhilfe schaffte hier jedoch schnell der auf unsere stetigen... Anregungen hin vom Restaurant zur Sudpfanne eingeführte Schnitzeldienstag. Jeden Dienstag ein Schnitzel - und zwar jeden Dienstag eine andere Variante. Das klassische Schnitzel Wiener Art, Jägerschnitzel, Zigeunerschnitzel, Strindbergschnitzel, Schnitzel Hawaii... wir sind selbst überrascht, wie tief die Küche im Hause Sudpfanne hier oftmals in die Trickkiste greift, um immer wieder mit neuen Schnitzelvarianten aufwarten zu können.

Steter Tropfen höhlt den Stein

Die berühmte Geschichte mit dem kleinen Finger und der ganzen Hand: nun hatten wir also endlich unseren Schnitzeldienstag bekommen, als bald schon wieder eine neue Idee aufkam: der Wunsch nach einer Schnitzelwoche. Eine ganze Woche lang Schnitzel. Jeden Tag. Und jeden Tag eine andere Variante. Der Himmel auf Erden. Oder jedenfalls sehr nah dran.

Zunächst nur halblaut am Rande erwähnt, zeigte unsere Hartnäckigkeit nach mehreren Monaten nun tatsächlich Erfolg. In Abstimmung von Servicepersonal - hier hatten wir lange genug erfolgreich genervt - Küche und Küchenchef wurde uns letzte Woche mitgeteilt, dass Weihnachten und Ostern von 30. Januar bis 3. Februar auf einen Tag fallen - oder mit anderen Worten: es gibt nun tatsächlich eine Schnitzelwoche!

Für jeden etwas dabei

Im Detail bedeutet Schnitzelwoche nun: 

Montag: Champignonschnitzel

Dienstag: Cordon bleu

Mittwoch: Hähnchenschnitzel

Donnerstag: Strindbergschnitzel

Freitag: Hawaii-Schnitzel

Wir sind begeistert, haben unsere Messer bereits gewetzt und bedanken uns schon jetzt vorab bei Familie Schmitt und dem gesamten Team der Sudpfanne Bayreuth für diese tolle Aktion!

Übrigens: alle 4c media Fans laden wir zum Schnitzelessen ein. Einfach auf unserer Facebookseite vorbeischauen, dort gibt es die Liste zur Voranmeldung.